Friedenswallfahrt am 01.03.2024

Am 24.02.2024 jährt sich zum zweiten Mal der Angriff Russlands auf die Ukraine. Damit herrscht seit zwei Jahren Krieg mitten in Europa. Dieses traurige Jubiläum wollen wir zum Anlass nehmen, um Menschen einzuladen, in einer Friedenswallfahrt nach Klausen zu pilgern. So feiern wir am 01.03.2024 um 19:00 Uhr zunächst eine Hl. Messe und anschließend eine Andacht mit Liedern und Gebeten für den Frieden.

Zusammen mit Pater Albert wird Günther Möhlig die Friedenswallfahrt gestalten.

Hierzu laden wir alle Friedenswillige zur Unterstützung ein. Wallfahren Sie nach Klausen und beten und singen mit uns für den Frieden in der Welt, besonders in der Ukraine, dem Nahen Osten, in unserer Gesellschaft, in unseren Familien und in uns selbst. Wir wollen bitten, beten und gemeinsam singen FÜR DEN FRIEDEN, Dialog, Verhandlungen, Versöhnung, Vergebung auf der ganzen Welt, besonders in der Ukraine und im Nahen Osten, in unserer Gesellschaft, in unseren Familien und in uns selbst.